head_produkte
i-log Hilfsprojekt
     
     
Mit dem Bundesgesetzblatt Teil II vom 17.12.2013 tritt die
460. Verordnung der Bundesministerin für Verkehr, Innovation und Technologie über die Festsetzung der Mauttarife (Mauttarifverordnung 2013) in Kraft.

LKW-Mautsätze in Österreich
ab 1. Januar 2014 in EUR (ohne Mwst.)

EURO
Klassen
Tarifgruppe 2 Achsen
€ / km
3 Achsen
€ / km
4 und mehr Achsen
€ / km
VI A 0,162 0,2268 0,3402
EEV B 0,167 0,2338 0,3507
IV + V C 0,185 0,2590 0,3885
0 - III D 0,208 0,2912 0,4368

Die gesamte gesetzliche Erhöhung über alle Fahrzeugklassen und Tarifgruppen beträgt durchschnittlich 8,26 %. Gem. § 9 Abs. 1 BStMG wurde auch auf der Strecke der A12 zwischen der Staatsgrenze bei Kufstein und dem Knoten Innsbruck/Amras (A13) der Mautzuschlag um 15% erhöht.

Durch die laufende Erneuerung und ökologische Verbesserung unserer Fahrzeugstruktur, die wir in Verantwortung unseren Kunden gegenüber laufend durchführen, belaufen sich die Kostensteigerungen für das Jahr 2014 auf 3%.

Die letzte Mauterhöhung vor Anfang 2012 haben wir nicht an Sie weitergegeben. Wir ersuchen um Verständnis, daß wir nun diese derartig massive Erhöhung nicht mehr vollständig tragen können und die Mehrkosten per 1.02.2014 an Sie als Auftraggeber weiterverrechnen müssen.

Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

     
     
sendungsverfolgung sendung

Paketscheinnummer:

     


Tel: +43 3135 90600
Mail:
   
     

 

   

 

   
balken
 
unternehmen news produkte kontakt booking impressum
leibild karriere overnight
express
direkt
europa
zoll
dokumente
 
home unternehmen news produkte kontakt online